Fragen und Antworten

Der Verein wurde am 17.1. erfolgreich gegründet. Wie geht es jetzt weiter?

Es geht jetzt mehrgleisig weiter. Zum einen folgt jetzt der ganze rechtliche Weg mit Notar, Gericht, Eintragung ins Vereinsregister etc. Zum anderen nehmen wir parallel natürlich schon unsere Arbeit auf. Anfang Februar wird sich der Vorstand zum ersten Mal treffen und nicht nur die ersten konkreten Schritte beraten, sondern auch den Rahmen für die ersten ein, zwei Jahre stecken. Dazu bauen wir Stück für Stück die Homepage aus, damit sich hier möglichst schnell die Künstler der Region untereinander vernetzen können und die Bürger zentral über die Veranstaltungen hier in der Region informiert werden können.

Wie kann man mitmachen?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten mitzumachen. Die einfachste Variante ist, durch Mitgliedschaft oder auch Einzelspenden den Verein finanziell zu unterstützen. Dafür brauchst Du einfach nur die Beitrittserklärung ausdrucken, ausfüllen und zu uns zurücksenden.

Darüber hinaus suchen wir aber auch Menschen, die direkt mit anpacken wollen.

Wir suchen Künstler, die mit Ausstellungen, Lesungen, Aufführungen, Vorträgen etc. das kulturelle Leben hier bereichern wollen und das Interesse haben, sich untereinander zu vernetzen.

Wir suchen Veranstalter, Künstler und jeden anderen, die mit ihren kulturellen Terminen in der Region unsere Termindatenbank füttern.

Wir sind auf der Suche nach Menschen mit Orten, die sich für Veranstaltungen eignen.

Und wir sind insbesondere auf der Suche nach Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die uns zumindest beratend zur Seite stehen wollen, damit auch deren Interessen adäquat hier in der Region vertreten werden.

Wer kann Mitglied werden?

Wir sind für alle offen – Privatpersonen wie auch Firmen und andere Vereine in und außerhalb der Region. Allerdings beschränkt sich unser Engagement auf die Region Westensee, die dem geographischen Umfang des Naturparks Westensees entspricht.

Wie teuer ist die Mitgliedschaft?

Einzelpersonen: 30€/Jahr, Schüler / Studenten / Azubis / FSJ’ler mit Nachweis: 15€/Jahr, Vereine: 30€/Jahr, Firmen und weitere juristische Personen: 60€/Jahr.

Kann ich meine Spende steuerlich absetzen?

Die Anerkennung als gemeinnütziger Verein, der Spendenbescheinigungen ausstellen kann, ist angestrebt und eine erste Vorprüfung durch das Finanzamt Kiel verlief positiv.

Wie kann ich mich über den Kulturverein auf dem Laufenden halten?

Man kann uns in den sozialen Medien folgen (Facebook / Instagram / Twitter) oder sich für den Newsletter eintragen. Ein Anmeldeformular für den Newsletter findet sich unten auf jeder Seite dieser Homepage. Es ist auch angedacht ein quartalsweise erscheinendes Magazin online zu verbreiten.

Wir haben in unserem Dorf aber schon einen kulturellen Verein …

Es ist wundervoll, dass sich in dem Dorf schon Menschen zusammengefunden haben, um das kulturelle Leben zu bereichern. Wir wollen in keinem Fall eine Konkurrenz zu einem bereits bestehenden Verein sein, sondern sehen uns in dem Fall als eine Unterstützung / einen Partner.

Wir möchten eventuell bestehenden Vereinen eine größere Reichweite und erweiterte Vernetzungsmöglichkeiten bieten, so dass wir gemeinsam stärker werden können.